Überblick über unsere Projekte 2003 - 2012
  • Überblick über unsere Projekte 2003 - 2012

    Die Arbeitsergebnisse der Senior Research Group umfassen Aufgaben bei der Produktentwicklung (Ideenfindung, Produkttests, Optimierung von Bedienungsanleitungen etc.), in Forschungsprojekten oder bei der Durchführung von Lehrveranstaltungen.

    Ab 2012 Mitarbeit am Projekt WikiNavi, Navigationssystem für Personen mit körperlicher Behinderung in urbanen Gebieten mit vielfältigen Mobilitätsangeboten

    • Teilnahme an einer Befragung zu Routen und Routenplanung,
    • Teilnahme an Projekttreffen,
    • und Testen von mobilen Geräten auf ihre Tauglichkeit für ein mobiles Navigationagerät für Senioren
      >>weitere Informationen zum Projekt

      September 2012: Teilnahme am Projekt DRIVESS beim TU Fachgebiet Kraftfahrzeuge. SRGler wurden bei der Autofahrt im Straßenverkehr und bei der Fahrsimulation am Monitor beobachtet. Das Fahrverhalten und die Simulation wurden am ZTG ausgewertet.
      weitere Partner am Projekt sind: die Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) und das Swedish National Road and Transport Research Institute (VTI)

      2012: Teilnahme am Tag der offenen Tür im Bundespresseamt und Vorstellung der Senior Research Group

      2012: Teilnahme am Workshop zur Studie „Sichere Identität 2020“
      Die Studie richtet sich an Presse, Politik, Unternehmen und Vereine mit dem Ziel, das Thema Datenschutz auf ein breiteres gesellschaftliches Fundament zu stellen. Die Auswirkungen verschiedener neuer Technologien auf die Entfaltung der Identität, Persönlichkeit und Freiheit werden untersucht.
      >> unsere Ergebnisse
      >> weitere Informationen zum Projekt

      2012: Test von Briefmarkenautomaten und Packstationen der Bundespost für die NDR-Sendung: "Der große Post-Check: Markt-Reporter decken auf!" (ausgestrahlt am 10.09.2012)

      2012: Teilnahme an einer Befragung zum Mobilitätsverhalten für das Projekt "Virtueller Begleiter" des nexus Instituts für Kooperationsmanagement und interdisziplinäre Forschung GmbH

      Juli und August 2011: Mitarbeit an einem Projekt zur Mobilität beim Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) GmbH. SRGler haben Testfahrten mit Hybridautos und Elektroautos im Straßenverkehr unternommen.
      >> weitere Informationen zu InnoZ



      2009/2010: Test und Bewertung von AAL-Technologien in einer Musterwohnung in Potsdam;
      Lehr- und Forschungsprojekt

      2008: Entwicklung von Checklisten zur ergonomischen Gestaltung von Elektronikfachmärkten;
      Lehr- und Forschungsprojekt

      2008: Analyse von BVG-Fahrkartenautomaten;
      Lehr- und Forschungsprojekt

      2008: Vorbeugende Überwachung von Körperfunktionen (Telemotoring);
      Mitwirkung am Forschungsprojekt „Next Generation Media des BMWi

      2008: Moderne Technik zur Unterstützung der Gesundheit für mehr Sicherheit;
      Bewertung von technischen Entwicklungslösungen am Berliner Institut für Sozialforschung

      2008: "Von Kopf bis Fuß" - Gestaltung von generationenübergreifenden Alltagsprodukten;
      Lehr- und Forschungsprojekt zur Erstellung von Wettbewerbsarbeiten an der Kunsthochschule Berlin-Weissensee

      2007/2008: Entwicklung eines Handy-PC für Senioren;
      Umfangreiche Begleitung der Produktentwicklung (Ideengenerierung, Konzeptbewertung, Softwaretest etc.) in Kooperation mit einem Hersteller von Mobiltelefonen

      2007/2008: Mitarbeit bei der Entwicklung einer Universalfernbedienung;
      Umfangreiche Begleitung der Produktentwicklung (Analyse Kaufentscheidungsprozess, Ideengenerierung, Konzeptbewertung, Softwaretest etc.) in Kooperation mit einem Hersteller von Universalfernbedienungen

      2007: Test und Konzeptentwicklung für Dreh- und Schwenksitze für Kraftfahrzeuge;
      Lehr- und Forschungsprojekt in Zusammenarbeit mit der Technischen Fachhochschule Berlin

      2007: Entwicklung eines generationenübergreifenden Qualitätskennzeichens "Universal Design";
      Prüfung der Machbarkeit und der Bewertungsmaßstäbe am Beispiel einer Kaffeemaschine in Kooperation mit dem TÜV-Nord und dem Internationalen Designzentrum Berlin

      2007: Test eines Nintendo-Videospielgeräts mit "Dr. Kawashima's Gehirnjogging";
      Testdurchführung für die Internetseite des BMFSFJ "Erfahrung ist Zukunft"

      2006: Entwicklungsbegleitung Seniorenhandy;
      Mitarbeit am Lastenheft, Vorschläge für die Gestaltung, die Bedienungsanleitung und die Verpackung

      2006: Seniorenhandy "Senio";
      Bewertung eines bereits entwickelten Mobiltelefons und Entwicklung von Gestaltungsvorschlägen zur Gestaltung der Bedienungsanleitung

      2005: Kaufverhalten von Senioren bei technischen Produkten;
      Internetumfrage

      2005: Test von DVD-Rekordern;
      Umfangreiche Gebrauchstests von 16 Geräten durch mehrere SRG-Testteams

      2005: Test von MP3-Playern;
      Test und Bewertung durch 13 Tester

      2004: Test verschiedener Blutdruckmeßgeräte;
      Gebrauchsbewertung von drei Arten von Meßgeräten

      2004: Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn;
      Prüfung der Bedienung anhand einer vorgegebenen Aufgabenstellung in Kooperation mit der Universität Kassel

      2003: Gestaltung eines seniorengerechten Mobiltelefons;
      Forschungsprojekt an der TU Berlin